• apotheken-umschau.de
    Hoffnung auf Sommerurlaub am Mittelmeer?
    Reisen und Urlaub im Sommer soll möglich sein, zumindest innerhalb Europas. Politiker beraten über eine Aufhebung von Reisewarnungen und Quarantänepflicht. Doch Ärzte sehen die Lockerungen kritisch
  • apotheken-umschau.de
    Corona: Darf man im Sommer baden gehen?
    Wenn es heiß wird, zieht es die Menschen ins kühle Nass. In Zeiten von Corona stellt sich aber die Frage: Ist Baden gehen gefährlich oder wird es wieder erlaubt sein?
  • apotheken-umschau.de
    Mit Bewegung gegen steifen Laptopnacken
    Vom Bett bis zum Esstisch: Mit dem Laptop ist es möglich, nahezu überall zu arbeiten - aber wohl nie so gut wie am Schreibtisch mit Monitor. Wie gesund ist die Laptoparbeit auf Dauer?
  • apotheken-umschau.de
    Fernunterricht erreicht viele Schüler nicht
    Die Coronakrise hat in vielen Schulen die Digitalisierung stark vorangetrieben. Bei einer Zwischenbilanz werden aber auch gerade in Deutschland die Defizite deutlich
  • apotheken-umschau.de
    Corona-Krise: So entstehen Verschwörungstheorien
    Verschwörungstheorien haben den Sprung vom Internet auf die Straße geschafft. Das ist ein Grund zur Sorge, aber wenig überraschend
  • apotheken-umschau.de
    Ab ins kühle Nass? Baden in Corona-Zeiten
    Langsam eröffnen die Freibäder wieder, Hallen- und Wellnessbäder sollen folgen. Wie kann der Neuanfang klappen und wie hoch ist das Risiko einer Ansteckung?
  • apotheken-umschau.de
    Worauf Mietwagen-Urlauber achten sollten
    Wegen Corona bieten sich erst einmal Urlaubsziele in der Nähe an, die mit dem Auto zu erreichen sind. Wer sich dafür einen Mietwagen nimmt, muss ein paar Dinge beachten
  • apotheken-umschau.de
    Interview mit Prof. Michael Isfort: „Die Corona-Krise ist eine Pflegekrise“
    Pflegeforscher Michael Isfort über Pflege als Beruf der Zukunft, Lehren aus der Corona-Krise und warum Geld allein die Probleme von Pflegekräften und Angehörigen nicht löst.
  • apotheken-umschau.de
    Die Ängste im Rahmen halten
    Weniger Austausch mit Freunden, kaum Abwechslung im Alltag. Ältere Menschen müssen sich in der Corona-Krise besonders einschränken. Beim Umgang mit der schwierigen Situation ist vieles Kopfsache.
  • apotheken-umschau.de
    Corona-Tagebuch: Berlin lockert weiter
    Heute öffnen Restaurants und Cafés in der Hauptstadt – unter strengen Vorgaben und bei herrlichem Frühlingswetter, berichtet Tina Haase